http://www.internetsiegel.net

Terras do Sado

Die Region 'Terras do Sado' hat Ihre Wurzeln auf der Halbinsel von Setúbal, eine Region die Einflüsse von der Atlantikküste, den Ufern des Rio Tejo aber auch des Rio Sado hat. Auf sandigen Böden wird vor allem die Rebsorte Castelão angebaut, die wiederum weiche Rotweine hervorbringt, die durch Ihre Aromen nach roten Beeren und durch Ihre lange Lagerfähigkeit überzeugen.
Aus dieser Region stammt auch der köstliche Moscatel de Setubal, ein Dessertwein.
  • DOC Setubal
  • DOC Palmela
Rotwein aus dem DOC Gebiet Palmela muss mindestens 67% der Rebsorte Periquita (Castelão) erhalten. Auch die Likörweine aus dem Anbaugebiet der DOC Setúbal sind reglementiert. Weisse Likörweine müssen mindestens 67% der Rebsorte Moscatel de Setúbal und rote Likörweine ebenfalls 67% von Moscatel Roxo enthalten. Die Topqualitäten sind jedoch die "Sortenreinen"
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4